Vanessa Raschke

Osteopathin und Physiotherapeutin, B. Sc.

Ausbildung / Berufserfahrung

2001
Abschluß als Physiotherapeutin an der Hogeschool Zuyd (Heerlen, Niederlande)
mit Bachelor (Sc.)

2010
Abschluß als Osteopathin am Institut für
angewandte Osteopathie (IFAO), Neuss

Physiotherapeutin im Uniklinikum Essen und in verschiedenen ambulanten Physiotherapieeinrichtungen,
u.a. als fachliche Leitung

Nordic-Walking-Trainerin und Rückenschulleiterin bei der Firma Ergonomische Arbeitsplatzberatung e. K.

Weiterbildungen

2005
Ausbildung zur Nordic Walking-Trainerin
Ausbildung zur Rückenschulleiterin

2006/2007
Teilnahme an internen Fortbildungen des Universitätsklinikums Essen:
•    Physiotherapie bei Beckendysfunktion und Inkonti-nenz
•    Untersuchung und Behandlung des peripheren und vegetativen Nervensystems
•    Aquagymnastik/-jogging
•    Generelle Aspekte von Handling und Fazilitation bei Patienten mit Hemiplegie

2006
Ausbildung zur Lymphdrainagetherapeutin

2005—2010
Ausbildung zur Osteopathin am Institut für
angewandte Osteopathie (IFAO), Neuss

2011
Osteopathie-Weiterbildung
„Post Graduate – Das Uro-genitale System aus osteopathischer Sicht und Behandlung der Inkontinenz“

Behandlungsmethoden/-techniken in der Physiotherapie

• Klassische Massagetherapie
• Manuelle Lymphdrainage
• Krankengymnastik
• Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grund-lage
• Medizinische Trainingstherapie
• Techniken der Manuellen Therapie
• Beckenbodengymnastik
• Atemtherapie und Entspannungstechniken